Haus Regenbogen

„Wir wollen singen und spielen im Hause des Herrn, solange wir leben.“ (Jes. 38,20)

Unter diesem Motto wurde das Haus Regenbogen im Dezember 1982 eingeweiht. Seitdem bietet dieses Haus ein breites Spektrum von Aktivitäten an. Hier treffen sich Kinder und Jugendliche von 6 bis 14 Jahren in der „Offenen Tür“. Das Jugendzentrum im Haus Regenbogen erreichen Sie unter www.jugend-haus-regenbogen.de

Unter diesem Motto wurde das Haus Regenbogen im Dezember 1982 eingeweiht. Seitdem bietet dieses Haus ein breites Spektrum von Aktivitäten an. Hier treffen sich montags bis freitags Kinder und Jugendliche von 6 bis 14 Jahren in der „Offenen Tür“. Außerdem finden Kindergartengottesdienste und Deutschkurse für Flüchtlinge statt. Die Fahrradwerkstatt, welche vom Arbeitskreis Asyl ins Leben gerufen wurde, befindet sich ebenfalls in den Räumlichkeiten des Haus Regenbogen.

Einmal im Monat treffen sich sowohl der Bibelkreis, als auch die Meditationsgruppe und Biodanza. Des Weiteren gibt es einen Handarbeitskreis und eine Patchwork-Gruppe. Von Anfang an befindet sich auch die „Evangelische Öffentliche Bücherei“ im Haus. Das Haus Regenbogen bietet Raum für die Betätigung aller Generationen. In 2013 feierte das Haus Regenbogen sein 30-jähriges Bestehen.

Haus Regenbogen,
Elchstr.22,
41564 Kaarst
Bücherei: Tel. Nr. 02131 / 602620

Küster: Andrej Meinhardt
Tel.: 01575 39 34 083

Ev. Kinder- und Jugendzentrum Haus Regenbogen
Leitung: Sandra Neumann
Tel.: 606430
www.jugend-haus-regenbogen.de

Foto_Haus_Regenbogen_rdax_800x600
Die Arche vor dem Haus Regenbogen
Print Friendly, PDF & Email