Das Mittwoch-Vormittags-Gespräch

ist ein Frauengesprächskreis, der sich jeden Mittwoch (außer in den Schulferien) in der Zeit von 9.30 bis 11.30 Uhr im Gemeinderaum Grünstraße trifft.

Die frühere Pfarrerin Rita Horstmann gründete 1972 diese Gruppe, die heute unter Leitung von Ingeborg Bausen fortgeführt wird. Ziel ist es, sich mit allgemeinen Lebensfragen sowie mit Literatur, Bibelkunde, Musik, Kunst, Geschichte und dergleichen auseinander zu setzen. Alle interessierten Frauen sind herzlich willkommen.

Fachkundige Dozenten und Dozentinnen werden an den Vormittagen zu den entsprechenden Themen eingeladen.

DatumThemaDozent / Dozentin
29.11.Bücher, die wir vorstellen möchten, in der Bücherei „Haus Regenbogen“, ElchstraßeIngeborg Bausen und Ulrike Kampf
06.12.Philipp Melanchthon, Humanist und ReformatorAnnette M. Begemann
13.12.Martin Luther und seine VielseitigkeitKarin Juds
20.12.Adventliches BeisammenseinDr. Maike Neumann
2018
17.01.Von der Bewegung zum TanzInge Tischer
24.01.GedächnisspieleUrsula Matthiesen
31.01.Gedanken zum „Vater unser“Martin Pilz
07.02.Insel aus Feuer und Eis-Rund um Island, ein bebilderter ReiseberichtUrsel Blech
14.02.Aschermittwochs-Punsch mit anschließendem FischessenIngeborg Bausen
21.02.Programmplanung für das 2. HalbjahrIngeborg Bausen
28.02.Informationen zum Weltgebetstag 2018 aus Surinam „Gottes Schöpfung ist sehr gut“Gesa Ladleif
07.03.Deutschland wird buntMartina Wasserloss-Strunk